Die FF Kematen rückte am 09. Jänner zweimal zu einem Brandverdacht aus.
Die Situation konnte jedoch glücklicherweise jeweils schnell entschärft werden.

1. Einsatz 20:42 – 21:12
2. Einsatz 21:25 – 22:10