Am Dienstag, 8. Oktober 2013, fand die Abschnitts-Atemschutzübung des Abschnittes Grieskirchen, in St. Georgen/Gr statt.

Im dicht vernebelten Gebäude galt es eine Personenrettung durchzuführen. Weiters wurde eine Gasflasche gesucht und in Sicherheit gebracht, um eine Explosion zu verhindern.

Wir nahmen an dieser Übung dieses mal mit zwei Atemschutztrupps teil.

Stark vertreten waren unsere jüngeren Kameraden die derzeit auf die Funktion Atemschutzträger vorbereitet werden.
(Ende Oktober folgt der Atemschutzlehrgang an der Landesfeuerwehrschule Linz)